Internationale Kommission

Wie es ihr Name sagt, kümmert sich die Internationale Kommission (IK) um die Internationalen Kontakte der Jungen CVP Schweiz. Dazu gehört insbesondere die aktive Mitgliedschaft bei der YEPP, der Dachorganisation der Jungen Christdemokraten und Konservativen Europas.

Den Hauptteil ihrer Arbeit leistet die IK aber im Inland. Hier geht es darum, die politischen Ziele, wie sie in der Vision der Schweizerischen Aussenpolitik festgehalten sind, im politischen Alltag zu verfolgen. Während den Abstimmungskampagnen zu aussenpolitischen Themen bemüht sich die IK durch eigene Aktionen, in Zusammenarbeit mit anderen Jungparteien sowie durch die Einflussnahme in den Gremien der CVP, für ihre Anliegen zu werben.

Eine weitere wichtige Aufgabe der IK ist die Sensibilisierung der Jungen CVP und der Schweizer Jugend für die Aussenpolitik und die internationalen Zusammenhänge. So organisiert die IK alljährlich eine IK-Reise zu internationalen Organisationen im In- und Ausland. In Zusammenarbeit mit anderen Jungparteien und Jugendorganisationen plant die IK bei Anlässen wie der Jugendsession das Interesse der Jugend zur Auseinandersetzung mit aussenpolitischen Themen zu fördern.

Kontakt:

    Further Links