Wir stehen ein für Gerechtigkeit, Menschenwürde, Solidarität, Eigenverantwortung und verfolgen die Ziele der ökosozialen Marktwirtschaft. Unsere neue Website ist im Aufbau. In der Zwischenzeit findest du hier die wichtigsten Informationen von uns. Wir freuen uns auf dich!
Remo Zuberbühler ist neuer Vizepräsident der Jungen Mitte Schweiz
Remo Zuberbühler ist neuer Vizepräsident der Jungen Mitte Schweiz

Remo Zuberbühler ist neuer Vizepräsident der Jungen Mitte Schweiz

An der ersten Vorstandssitzung der Jungen Mitte Schweiz hat der neu zusammengesetzte Vorstand die Vizepräsidiumswahlen durchgeführt. Bei dieser Wahl wurde der Berner Remo Zuberbühler einstimmig als neuer Vizepräsident der nationalen Jungpartei gewählt. Mit dieser Wahl stärkt der Vorstand den politischen Aufbruch in der Mitte und ist überzeugt, dass die Junge Mitte mit Remo Zuberbühler einen engagierten und erfahrenen Vizepräsidenten hat.

Remo Zuberbühler wohnt im bernischen Utzenstorf und engagiert sich bereits seit mehreren Jahren aktiv im politischen Leben. Er ist gelernter Multimediaelektroniker sowie Berufsbildner bei der EP: Mühle AG in Utzenstorf.
Er engagiert sich seit 2017 mit viel Herzblut für die politische Mitte. Als ehemaliger Präsident der Jungen BDP Schweiz sowie als Vorstandsmitglied der kantonalen Jungpartei konnte Remo Zuberbühler bereits viel politische Erfahrung sammeln. Mit dem Zusammenschluss der beiden nationalen Jungparteien im Februar, wurde Remo Zuberbühler von den Delegierten in den Vorstand der Jungen Mitte Schweiz gewählt. Der Vorstand der Jungen Mitte Schweiz ist daher überzeugt, dass sie mit Remo Zuberbühler eine erfahrene und engagierte Persönlichkeit einstimmig zum neuen Vizepräsidenten der nationalen Jungpartei gewählt haben.

Die Junge Mitte Schweiz gratuliert Remo herzlich zu seiner Wahl ins Vizepräsidium der nationalen Jungpartei und wünscht ihm alles Gute, viel Freude, spannende Begegnungen und viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe.